Wann soll man Geldanlagen auflösen?

…te. Man muss einen Käufer suchen, der einem die gesamte Beteiligung abnimmt, beziehungsweise das Mietobjekt, so wie es gerade dasteht, abnimmt. Das kann sich einige Zeit hinziehen, was nicht unbedingt von Vorteil ist, wenn man das Geld schnell braucht, um beispielsweise einen vorübergehenden Engpass auszugleichen. Bei Aktien erwischt man nicht immer einen günstigen Zeitpunkt, wenn es darum geht, die finanziellen Einlagen wieder zu bekommen. Verlustgeschäfte sind aber manchmal nicht zu vermeiden, denn Aktien steigen und fallen je nach Lage an den Börsen. Für Luxus und Spontankäufe einen drastischen Verlust hinzunehmen, ist nicht sinnvoll. In Notlagen, in denen es darum geht, schnell Ge…

Juni 23rd, 2010 by Redakteur 
Comments Off

Ein Lottogewinn: Anlegen oder Luxusleben?

… aber auf jeden Fall in mehreren Banken um eine Auskunft bemühen, denn diese können immer noch unterschiedlich sein und man kann so immer noch vielleicht ein halbes Prozent mehr bekommen.

Dies ist bei so einer hohen Summe entscheidend, denn ein halbes Prozent kann hier schon ein paar hundert Euro ausmachen. Möchte man das Geld nicht anlegen, muss man sich dennoch über eine Geldanlage Gedanken machen, denn man kann diesen hohen Gewinn nicht unterm Kopfkissen verstecken und warten, bis alles aufgebraucht worden ist. Deshalb sollte man auch hier zu einer Bank gehen und sich gut informieren lassen….

Mai 16th, 2010 by Redakteur 
Comments Off